Mecklenburgische Seenplatte und Hansestädte

Berliner Luft - Verborgene Hansestädte und Land der „1000 Seen"

24. April bis 1. Mai 2020

8 Tage Freitag - Freitag (Deutschland)

Eine abwechslungsreiche Stadt - Land - Kultur - Naturreise führt uns in den Nordosten Deutschlands. Wir streifen die Millionenmetropole Berlin (bei einer Schifffahrt auf der Spree und einer 3-stündigen geführten Stadtbesichtigung), lernen wir wunderschöne Ostseehansestädte wie Lübeck und Rostock kennen, besuchen die Ostseebäder wie Travemünde und Warnemünde, genießen die Naturlandschaft rund um die „1000 Seen" und schlafen abschließend unmittelbar am berühmten Schlosspark Sanssouci in Potsdam.

Unsere Leistungen:
Fahrt im modernen Reisebus
1 x ÜN mit Frühstück
6 x ÜN mit HP in 4-Sterne Hotels
1 x 2-Gang Abendessen in einem Berliner Gasthaus im Nikolaiviertel
1 x 1-stündige Schifffahrt Citytour auf der Spree
1 x Reisebegleitung während der Schifffahrt
1 x ca. 1-stündige Stadtführung in Berlin Nikolaiviertel
1 x 3-stündige Stadtführung
1 x Ganztägige Reiseleitung Waren und Naturpark
1 x ca. 1,5 stündige Kutschfahrt im Wildpark Boek
1 x Ganztägige Reiseleitung Lübeck und Travemünde
1 x Ganztägige Reiseleitung Ausflug Rostock und Warnemünde
1 x Ganztägige Reiseleitung Mecklenburgische Seenplatte
1 x Honigmuseum Führung mit Verkostung
1 x ca. 1,5- stündige Stadtführung in Potsdam
Kurtaxe

Unser Programm:
1. Tag - Anreise Hinterstoder - Berlin
Abfahrt ab Hinterstoder um 05:30 Uhr . Fahrt auf der Route Passau - Hof - Leipzig - Berlin.
Zimmerbezug im Hotel, anschließend Stadtführung mit Schifffahrt. Abendessen in einem typischen Berliner Lokal. Nächtigung im 4-Sterne Park Inn by Radisson Hotel Berlin-Alexanderplatz

2. Tag - Stadtbesichtigung - Weiterfahrt Seenplatte
Nach dem Frühstück lernen wir bei einer 3-stündigen Stadtführung einige Höhepunkte Berlins näher kennen. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt an die Mecklenburgische Seenplatte. Hotelbezug im 4-Sterne Hotel Van der Valk Resort Linstow. Abendessen und Nächtigung im gebuchten Hotel.

3. Tag - Ausflug Malchow - Waren
Nach dem Frühstück werden wir von unserem Reiseleiter bereits erwartet. Er begleitet uns nach Waren. Dort entdecken wir die schönsten Plätze des Heilbades und lauschen der bewegenden Entstehungsgeschichte. Wir bummeln durch stille Gässchen, erspähen historische Innenhöfe und erleben maritimes Flair am Stadthafen. Lohnenswert ist auch ein Blick in die St. Georgen Kirche. Die Fahrt geht weiter in den Müritz-Nationalpark und Umgebung. Hier bilden Wälder, Seen und Moore eine atemberaubende Kulisse. Bei einer ca. 1,5 - stündigen Kutschenfahrt erkunden wir den Wildpark Boek.

4. Tag - Lübeck und Travemünde
Die heutige Tour führt uns zunächst in die Hansestadt Lübeck. Die Stadt ist natürlich für das Marzipan berühmt, aber auch für die Bauten in Backsteingotik. Bei einer Führung erkunden wir unter anderem das berühmte Holsentor aus Backsstein, das Wahrzeichen der Stadt. Die Fahrt geht weiter nach Travemünde. Unsere Reiseleitung zeigt uns alle Sehenswürdigkeiten des Stadtteils am Meer.

5. Tag - Rostock und Warnemünde
Wir starten heute zu einem erlebnisreichen Tag in die größten Stadt Mecklenburg-Vorpommerns nach Rostock. Hier tauchen wir ein in die Geschichte der alten Hanse- und Universitätsstadt. Die über 800 Jahre alte Stadt beeindruckt vor allem durch ihre typische Architektur, Kirchen im Stil der Backsteingotik und dem Hafen, der bis in das Stadtzentrum hineinragt. Anschließend geht es nach Warnemünde, durch die Gassen, bis zum Leuchtturm und zum weitläufigen Ostseestrand.

6. Tag - Mecklenburgische Seenplatte
Heute erkunden wir mit unserer Reiseleitung das „Land der 1000 Seen" - die Mecklenburgische Seenplatte. Die einzigartige Naturlandschaft, malerische Dörfer sowie die zahlreichen Schlösser mit entzückenden Parkanlagen werden uns begeistern.
Halt machen wir in der Schauimkerei und dem Bienenmuseum und nehmen an einer Führung mit anschließender Verkostung teil. Im Rahmen unserer Führung erhalten wir Einblicke in die Produktionsstätten mit Honigschleudern, Abfülleinrichtungen und Wachskerzenproduktion. Bei der Verkostung haben wir die Möglichkeit mindestens 6 Honigsorten, sowie Honigwein und Honigbier zu probieren.

7. Tag - Mecklenburgische Seenplatte - Potsdam
Nach dem Frühstück brechen wir auf nach Potsdam, dort haben wir am Nachmittag die Möglichkeit, bei einer Stadtführung (ca. 1,5 Stunden) Potsdam kennenzulernen. Die Altstadt wurde aufwändig restauriert und erstrahlt wieder in altem Glanz. Die Vielfalt der einstigen Residenzstadt der preußischen Könige zeigt sich uns während eines geführten Stadtrundgangs durch die historische Innenstadt: Marstall (Filmmuseum), Alter Markt mit Nikolaikirche und altem Rathaus, Glockenspiel der Garnisonskirche, holländischem Viertel, russische Kolonie, Jägertor und Nauener Tor.

8. Tag - Heimreise Potsdam - Hinterstoder
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen und wir treten gemütlich die Heimreise in die Region Pyhrn-Priel auf der Route Leipzig - Regensburg- Passau an. Ankunft in der Region Pyhrn-Priel um ca. 20:00 Uhr

Termine

24. April 2020 - 1. Mai 2020

Unterkunft

Hotel lt.Katalog
im Doppelzimmer
€ 995.00
im Einzelzimmer
€ 1195.00