Mandarinenernte in Kroatien

Mandarinenernte im „Kroatischen Kalifornien"

21. - 25. Oktober 2019
5 Tage, Montag - Freitag

Sie wollten immer schon wissen, wo die Mandarinen Ihren Ursprung haben?
Dann sind Sie bei unserer abwechslungsreichen Fahrt nach Kroatien mit tollem Rahmenprogramm genau richtig. Entdecken Sie mit uns in eine ganz spezielle Region Kroatiens - das Neretva Delta. Das Naturschutzgebiet ist bekannt für sein mildes Klima mit mehr als 3.000 Sonnenstunden im Jahr. Auf dem ganzen Gebiet des Flusses Neretva wachsen rund 1.300.000 Mandarinenpflanzen, die jährlich bis zu 60 Tausend Tonnen Obst hergeben. Kein Wunder, dass hier seit Jahrhunderten Zitrusfrüchte, vor allem Mandarinen und heutzutage auch Kiwis, angebaut werden. Das „Kroatische" Kalifornien, wie die Region auch genannt wird, erstreckt sich über ein Gebiet von 20.000 Hektar. Neben einer Vielzahl von Pflanzen leben hier alleine 310 Vogel- und 150 Fischarten.

Unsere Leistungen:
Fahrt im modernen Reisebus
4 x Übernachtung im Hotel Soline***, Superior in Brela mit direkter Strandlage
4 x Halbpension mit Buffetfrühstück und Buffetabendessen
Hallenbad und Wellnesszentrum
Stadtführung in Split
Stadtführung in Omiš
Schifffahrt Fluss Cetina
Schinkel-Käse-Weinprobe im Restaurant der Cetina Schlucht „Radman Mühlen"
Schifffahrt auf die Insel Bra?
Fischpicknick (Willkommensgetränk, Mittagessen Fisch oder Fleisch inkl. Weinbegleitung) auf der Insel Bra?
Besichtigung der dortigen Steinmetzschule
Mandarinenernte inkl. Bootsfahrt im Neretva Delta
Mittagessen inkl. Getränke bei der Mandarinenernte
1 Sack Mandarinen zum Mitnehmen
Eintritt in das archäologische Museum Narona
durchgehend deutschsprachige Reiseleiter

Unser Programm:
1. Tag: Anreise
Abfahrt ab Hinterstoder um 06:00 Uhr. Route über Graz - Maribor - Zagreb - Split - Brela. Unterwegs besuchen wir die Stadt Split. Während einer Stadtführung erfahren wir alles Wissenswertes. Anschließend fahren wir weiter in unser Hotel Soline***s
Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Ausflug Omiš und Schifffahrt Fluss Cetina
Omiš ist eine kleine, malerische Ortschaft an der Mündung des Cetina Flusses. Alles Wichtige erfahren wir während einer Stadtführung. Der Fluss Cetina hat im Laufe der Jahrhunderte eine herrliche Schlucht in die ihn umgebenden Berge geschnitten. Dieses außergewöhnlich schöne Naturschauspiel machen wir uns zu Nutzen und fahren mit dem Schiff direkt zu den Radman Mühlen im Herzen der Cetina Schlucht. In wunderschönem Ambiente genießen wir im dortigen Restaurant eine Schinken-Käse-Weinprobe. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Schifffahrt mit Fischpicknick auf die Insel Bra?
Der Kapitän bringt Sie zur Insel Bra?, wo Sie unter anderem auch die Steinmetzschule besuchen können. Die Klersarska Skola ist bis heute die einzige Steinmetzschule in Kroatien. Ein gemütliches „Fischpicknick" mit Willkommensgetränk, Mittagessen und Weinbegleitung rundet den Tag ab.
Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Mandarinenernte im Kroatischen Kalifornien
Das fruchtbare Delta der Neretva erstreckt sich von Metkovic bis Ploce und versorgt viele romantische Kanäle und ausgedehnte Sumpflandschaften mit Wasser. Mit Booten geht es durch das Neretva Delta zu den Plantagen. Dort können Sie selber Mandarinen ernten. Abgerundet wird der Aufenthalt mit einem Mittagessen inkl. Getränke. Für ein stimmungsvolles Miteinander sorgt Musik und ein Animationsprogramm. Neben dem Restaurant befindet sich auch das archäologische Museum Narona. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Heimreise auf derselben Route
Ankunft in der Region Pyhrn-Priel um ca. 20:00 Uhr

Foto Copyright Via Mea Travel

Termine

21. - 25. Oktober 2019

Unterkunft

Hotel lt.Katalog
im Doppelzimmer
€ 575.00
im Einzelzimmer
€ 625.00