In den Weingärten von Hochgrail

Wandern und Kulinarik im Schilcherland
In den Weingärten von Hochgrail


Freitag, 9. Oktober 2020

Sanft eingebettet in das weststeirische Schilcherland liegt der reizvolle Bergrücken Hochgrail, eines der schönsten Weinbaugebiete Europas. Die Weingärten Hochgrail sind die Heimat des Schilchers , der weststeirischen Weinspezialität und ganzer Stolz sowie Namensgeber der Region rund um Stainz. Eine Straße führt von Niedergrail durch Hochgrail den Ort hinauf bis nach Greisdorf. Immer weiter öffnet sich dabei ein wundervoller Blick über die weststeirische Hügellandschaft bis zum Grazer Bergland. Vereinzelt säumen alte Bauernhäuser und romantische Winzerhäuschen den Weg zu den Weingärten im Herzen der Weststeiermark .
Inmitten dieser schönen Landschaft laden die ansässigen Weingüter und Buschenschenken zum Genießen der Aussicht und zum Verkosten der Schilcherspezialitäten und herzhaften Brettljausen ein.
Landessieger Steiermark 2019 in der Sendung 9 Plätze 9 Schätze

Unsere Leistungen:
· Fahrt im modernen Reisebus
· Bordfrühstück
· Wanderkarte

Unser Programm:
Abfahrt ab Hinterstoder um 7.00 Uhr - auf der Route St. Michael - Graz - Schilcherland.

Aufenthalt für gemütliche Wanderungen und kulinarische Genüsse.
V1 Großer Hochgrail - Niedergrail Rundweg (8 km, 317 hm) (Schwierigkeit leicht)
V2 „GenussSchilchern DORT" große Runde ( 12 km, 447 hm) (Schwierigkeit mittel)

Ankunft in der Region Pyhrn-Priel um ca. 19.00 Uhr

Termine

9. Oktober 2020

Unterkunft

Tagesfahrt
Reisepreis Erwachsener
€ 47.00