Amalfiküste

Frühling und Mee(h)r an der Amalfiküste


10. - 16. Mai 2020
7 Tage Sonntag - Samstag (Italien)

Wenn bei Capri die rote Sonne im Meer versinkt,…. dann ist man im Traumland des Mezzogiorno. Sonne, Meer und eine einzigartige Romantik lassen den Alltag in unendliche Ferne rücken. Urlaub an einer der schönsten Küsten der Welt, eine märchenhafte Landschaft, der Duft von blühenden Zitronen, türkisfarbenes Meer, romantische Buchten und Spaziergänge in einer üppigen Vegetation hoch über dem Meer. Uns erwarten viele beeindruckende und sehenswerte Tage in der Ferne.

Unsere Leistungen:
Fahrt im modernen Reisebus
2 x ÜN mit HP im Raum Arezzo
4 x ÜN mit HP im 4-Sterno Hotel Jaccarino in Sant'Agata sui due Golfi
1 x 2-stündige Stadtführung in Neapel
1 x ganztägiger Ausflug nach Capri und Anacapri - inkl. Fährüberfahrten ab Hafen in Sorrent
1 x ganztägige Reiseleitung Capri und Anacapri
1 x ganztägige Reiseleitung Amalfiküste
1 x ganztägige Reiseleitung Vesuv und Pompeji
1 x Eintritt archäologischen Ausgrabungen in Pompeji
1 x 1-stündige Führung im Kloster Montecassino
Kurtaxe


Unser Programm:
1. Tag - Anreise Hinterstoder in den Raum Arezzo
Abfahrt ab Hinterstoder um 05:00 Uhr. Fahrt auf der Route Hinterstoder - Villach - Udine - Bologna - Florenz - Arezzo. Abendessen und Übernachtung im gebuchten Hotel im Raum Arezzo.

2. Tag - Arezzo - Neapel Stadtführung anschließend Weiterfahrt bis Sant'Agata
Nach dem Frühstück geht es weiter auf unserer Reise, wir machen einen Zwischenstopp in Neapel. Bei einer 2-stündigen Stadtführung können wir das geschäftige Treiben in dieser typischen italienischen Stadt miterleben. Wir sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und vor allem die größte Altstadt der Welt, die als UNESCO - Weltkulturerbe gilt. Im Anschluss geht es weiter bis nach Sant'Agata, wo wir im 4-Sterne Hotel Jaccarino die nächsten 4 Nächte verbringen werden.

3. Tag - Ausflug Amalfiküste
Am heutigen Tag befahren wir die vielleicht schönste Küstenstraße der Welt. Die Amalfiküste schlängelt sich in zahlreichen Kurven von Positano, mit einer herrlichen Aussicht über den terrassenförmig angelegten Ort, bis nach Amalfi. Immer wieder bieten sich atemberaubende Ausblicke auf die Städtchen mit den pastellfarbenen Häusern, die Buchten und das glitzernde Meer an. Sicherlich haben wir noch genug Zeit um bei einem Cappuccino das Flair Süditaliens genießen zu können. Diese Tour wird mit einem örtlichen Autobus unternommen.

4. Tag - Ausflug Vesuv und Pompeji
Heute besichtigen wir Pompeji, einen der wichtigsten archäologischen Ort der Welt. Die ehemals blühende Handelsstadt wurde beim Ausbruch des Vesuvs 79 n. Chr. unter einer mehrere Meter hohen Lavaschicht begraben. Für hunderte von Jahren war Pompeji dann in Vergessenheit geraten, bis man im 18. Jahrhundert mit den Ausgrabungen begann, die bis heute anhalten. Zahlreiche Villen, Gemälde und Statuen sind bemerkenswert gut erhalten. Dem Vesuv, dem einzigen aktiven Vulkan auf dem europäischen Festland, statten wir einen Besuch ab. Vom Krater haben wir eine wunderbare Aussicht auf den Golf von Neapel.

5. Tag - Ausflug Capri und Anacapri
Der heutige Tag führt uns auf die herrliche Insel Capri. Mit dem Boot erreichen wir in etwa einer halben Stunde den Hafen von Capri, wo wir bereits von Minibussen erwartet werden. Von dort aus geht es mit unserem Reiseleiter vorerst nach Anacapri. Natur, Kultur und viele prominente Gäste haben die Insel in der ganzen Welt bekannt gemacht. Wir erleben wundervolle Panoramablicke auf den Golf von Neapel und das bekannteste Wahrzeichen Capris, die Faraglioni-Felsen vor der Küste der Insel. Rückkehr zum Hafen und Überfahrt nach Sorrent.

6. Tag - Rückfahrt Montecassino (Besichtigung) - Arezzo
Heute treten wir den ersten Teil unserer Heimreise an. Auf dem Rückweg in die Toskana besichtigen wir die Abtei Montecassino, welche sich zwischen Neapel und Rom befindet. Das Benediktinerkloster bietet architektonische Höhepunkte - wie im Renaissancestil erbaute Kreuzgänge, eine Kathedrale mit drei Orgeln und mehrere Innenhöfe. Anschließend fahren wir weiter bis nach Arezzo, wo wir die letzte Nacht verbringen.

7. Tag - Heimreise
Ankunft in der Region Pyhrn-Priel um ca. 21:00 Uhr.

Termine

10. - 16. Mai 2020

Unterkunft

Hotel lt.Katalog
im Doppelzimmer
€ 899.00
im Einzelzimmer
€ 999.00