Reiseimpressionen

14. Juni 2015

Mali Losinj 08.-14.06.2015

Impressionen von unserer Fahrt nach Mali Losinj.

mehr erfahren...
31. Mai 2015

Hamburg und Insel Rügen 26.-31.5.2015

Wir starteten unseren Hamburg-Besuch mit einer Stadtführung. Unser Reiseleiter war ein „Füllhorn“ an Informationen – besser hätten wir es nicht haben können. Er ist geborener Hamburger, studierter Archäologe, Hobby-Ornithologe und hat uns mit interessanten Informationen sozusagen „geflutet“. Auch der Spaß kam nicht zu kurz. Nach einer Stadtrundfahrt machten wir uns zu Fuß auf den Weg durch das Villenviertel „Blankenese“, was an prächtigen Häusern und gepflegten Gärten seinesgleichen sucht. Nachmittags erfuhren wir bei einer Hafenrundfahrt alles Wichtige über Hamburgs Hafengeschichte.

Am nächsten Morgen gab es noch eine Stadtführung – Hamburger Michel, Binnenalster, Chilehaus… – gottseidank alles bei herrlichem Wetter. Anschließend machten wir uns auf den Weg zur Insel Rügen, welche wir am Abend erreichten.

Der nächste Tag stand im Zeichen der Rügenrundfahrt bei blauem Himmel und Sonnenschein! Kap Arkona, Kreidefelsen, Königsstuhl, Putbus, die Seepromenade Binz und die wunderschöne Seebrücke in Sellin standen auf dem Programm. Wiederum war die Reiseleitung ein voller Erfolg – ein pensionierter Lehrer, der dieses Geschäft mit Herz und Seele betreibt. Natürlich durften abendliche Standspaziergänge und flanieren an der Strandpromenade nicht fehlen – Meeresrauschen hört man nicht alle Tage!

Tags darauf steuerten wir schon wieder Richtung Süden, und machten am Rückweg einen Abstecher in die Hansestadt Stralsund, welche wir bei ortskundiger Reiseleitung für 2 Stunden erleben durften. Der Nordseewind blies dermaßen kräftig, dass nun mal die Handschuhe, Mützen und Stirnbänder aus dem Reisegepäck ihre Verwendung fanden!!

Den restlichen Tag verwendeten wir für die Fahrt nach Leipzig zur Zwischenübernachtung und am nächsten Tag machten wir uns gemütlich auf den Heimweg.

Resümee: wenn Englein reisen, wird sich das Wetter weisen… schöner hätte es nicht sein können! Mit vielfältigen Eindrücken und hunderten Fotos im Gepäck kehren wir nach Hause zurück. Trotzdem haben wir das Gefühl, dass Hamburg und Rügen noch weitere Besuche wert wären…

mehr erfahren...
17. Mai 2015

Gardasee

Gardasee 17.-21.05.2015

17.5. Anreise und abendlicher Spaziergang am Strand in Torbole
18.5. Schifffahrt Torbole - Limone - Malcesine, Seilbahnfahrt auf den Monte Baldo, Aufenthalt in Malcesine und Heimfahrt mit Bus
19.5. Rundfahrt Gardasee: Busfahrt mit Aufenthalt in Garda, Besichtigung + Verkostung Ölmühle, Besuch der Halbinsel Sirmione, Fahrt mit Besichtigung der Wallfahrtskirche Madonna della Corona - Heimfahrt
20.5. Brenta-Rundfahrt: über Madonna di Campiglio, Lago di Tenno (türkisblauer See), Pause in Trient, Besuch und Verkostung auf einem Weingut - Heimfahrt
21.5. Heimfahrt: Zwischenstopp/Kaffeepause in Meran, Fahrt über Brenner (10cm Schnee), Mittagessen in Sterzing, Abschluss im Grünauerhof

 

mehr erfahren...
17. Mai 2015

Vom "Karnischen" - zum "Alpe Adria" Radweg!

Eindrücke von unserer Fahrt vom 17.-21.05.2015!

mehr erfahren...
3. Mai 2015

Färbermarkt Gutau

mehr erfahren...
19. April 2015

Apulien – im Land der Trulli

Die ersten Bilder unserer Apulienreise.

Herrliches Wetter und gute Laune herrschten auf der gesamten Fahrt.

Wir konnten auf dieser Reise wieder viel Neues und Sehenswertes kennen lernen. Vom Kleinstaat San Marino bis zu den Pilgerstätten San Giovanni Rotondo (Pater Pio) und Monte Sant Angelo, von der Castellana Grotte bis zu der größten Salzgewinnungstätte der Welt in Margherita di Savoia. Weiters konnten wir eine Rundfahrt im  Nationalpark Gargano unternehmen, die weiße Stadt Ostuni besichtigen, eine Olivenölmühle besichtigen und eine Verkostung von Olivenölen vornehmen. Von der lieblichen Trullistadt Alberobello waren alle sehr angetan. Zum Abschluss durften wir noch ein paar Eindrücke vom Weingut von Albano Carisi (und ein paar Flascherl) mit nehmen.

Begeistert von der kurzweiligen Fahrt in unserem neuen 4-Sterne Bus, sind wir wieder gut nach Hause gekommen.

Wir freuen uns schon auf die  Saisoneröffnungsfahrt im nächsten Jahr nach Kroatien.

mehr erfahren...
25. Januar 2015

Reisepräsentation 2015

mehr erfahren...
15. November 2014

Teamkochen

Am Samstag 15. November 2014 stellte sich das Team der Firma Riedler Reisen einer ganz neuen Herausforderung. Harald Riedler lud seine Mannschaft zum Teamkochen in der Bezirksbauernkammer Kirchdorf ein. Unter der Führung von Seminarbäuerin Renate Sieghartsleitner wurde nach dem Motto „Wild auf Wild“ ein tolles 5-gängiges Menü gekocht. In einer lustigen Atmosphäre konnte der eine oder andere Buslenker beweisen, dass er nicht nur hinter dem Lenkrad sondern auch hinter dem Herd eine gute Figur macht. Mit Teamarbeit, Spaß und viel Geschick entstand ein herrliches Menü, welches von den fleißigen Köchen dann auch selbst verkostet wurde. Stolz, dass nicht nur im Betrieb die Zusammenarbeit so gut funktioniert, sondern auch bei anderen Aktivitäten, ließ das Riedler-Team den Nachmittag gemeinsam gemütlich ausklingen.

mehr erfahren...