Flandern - Kultur und Natur mit dem Rad entdecken - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
25.08.2024 - 01.09.2024
Preis:
ab 1250 € p.P.

Wir lassen uns verführen von der liebenswerten Seite des kleinen belgischen Landes im Herzen Europas, in dem sich romanisches und germanisches Kulturgut harmonisch miteinander verbinden. Wir erleben dies in der weltoffenen Hafen- und Diamantenstadt Antwerpen und beim Spaziergang entlang der unzähligen Baudenkmäler in den flandrischen Bürgerstädten Gent und Brügge.
Auf dieser besonderen Radreise genießen wir den Reiz des ländlichen Flanderns und machen Urlaub für Körper, Geist und Seele. Wir werden gemächlich durch eine liebliche Landschaft mit idyllischen kleinen Dörfern radeln, ruhigen Flussauen, pappelgesäumten Kanälen, lichten Laubwäldern und saftigen Weiden.

Unser Programm:

1. Tag: Anreise Hinterstoder - Köln
06:00 Uhr Abfahrt ab Hinterstoder. Anreise zur Zwischenübernachtung in Köln. Check-In und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Köln - Antwerpen, Radtour Antwerpen - Gent
Nach einem gemütlichen Frühstück machen wir uns auf den Weg nach Antwerpen. Die Geschichte der zweitgrößten Stadt Belgiens reicht bis ins Mittelalter zurück. Im zentral gelegenen, jahrhundertealten Diamantenviertel haben sich Tausende Diamantenhändler, -schleifer und -polierer angesiedelt. Bestes Beispiel für die typische Antwerpener Architektur im Stil der flämischen Renaissance ist der im Zentrum der Altstadt gelegene Grote Markt. Im Rubenshaus aus dem 17. Jh. sind historisch eingerichtete Räume mit Werken des flämischen Barockmalers Peter Paul Rubens zu besichtigen. Gemeinsam mit unserem Radguide entdecken wir die schönsten und interessantesten Plätze Antwerpens auf unserem Fahrrad. Im Anschluss fahren wir mit dem Bus in unser Hotel nach Gent. Check-In und Abendessen im Hotel.

3. Tag: Brügge - Küste (ca. 35 km / 40 hm)
Heute starten wir nach dem Frühstück mit dem Bus nach Brügge, das Venedig des Nordens. Mit ihren Patrizierhäusern, Kirchen und Kanälen ist Brügge eine der malerischsten und besterhaltenen mittelalterlichen Städte Europas. Eine ca. 2stündige Stadtrundfahrt durch die Gassen lässt uns die zauberhafte Stimmung verspüren, die über dieser Stadt liegt. Danach geht es weiter zur Küste ins legendäre Seebad Knokke. Dort angekommen schwingen wir uns wieder auf unsere Fahrräder und fahren durch liebliche Polderlandschaften, bis in die niederländische Provinz Zeeland. Wir besuchen unter anderem Sluis, ein lebensfrohes Städtchen mit dem sehenswerten Belfried. Über Damme mit dem gotischen Rathaus erreichen wir wieder Brügge, wo unser Bus bereits auf uns wartet.

4. Tag: Strépy-Thieu - Blaton - Geraardsbergen (ca. 43 km / 50 hm)
Nach dem Frühstück bringt uns der Bus nach Stépy-Thieu. Dort befindet sich eine der weltweit größten Schiffshebewerke – Möglichkeit zur Außenbesichtigung. Angekommen in Blaton laden wir die Räder aus und radeln entlang des alten Kohle-Kanals über Ath und Lessins nach Geraardsbergen. Sehenswert sind hier der Grote Markt mit neogotischer Kirche und Rathaus, zu dessen Fuße das stadteigene Manneken Pis steht, welches nachweislich über 100 Jahre älter ist als das Gegenstück in Brüssel. Mit dem Bus fahren wir zurück nach Gent.

5. Tag: Gent – Schloss Ooidonk (ca. 39 km / 50 hm)
Am Morgen begeben wir uns auf einen Stadtrundgang durch Gent. Wir spazieren entlang der Leie, sehen die St.-Bavo-Kathedrale und flanieren durch das älteste Viertel der Stadt, den "Patershol“. Wir werden beeindruckt sein von der Atmosphäre, der Lebensfreude der Bewohner und den historischen Bauwerken. Aber auch eine Verkostung von Genter Spezialitäten wie z. B. Den Ganda-Schinken, der weltberühmten belgischen Schokolade oder Cuberdons, den bunten Genter Gelee-Näschen darf natürlich nicht fehlen. Danach fahren wir mit dem Rad durch eine der schönsten Landschaften Flanderns bis Schloss Ooidonk. Der hübsche Garten und das Café des Wasserschlosses im Renaissance-Stil laden zu einer Pause ein. Entlang der Leie geht es weiter ins Künstlerdorf Sint-Martens-Latem und danach wieder zurück nach Gent.

6. Tag: Brüssel - Tervuren (ca. 40 Kilometer/200 hm)
Heute steht eine Stadtführung in der belgischen Hauptstadt auf dem Programm. Diese Metropole besitzt eine einzigartige Aura. Wir entdecken Manneken Pis, die Kathedrale St. Michel, das Rathaus und den Grote Markt, der als schönster Marktplatz der Welt gilt. In einer der handwerklichen Chocolaterien lassen wir uns die Kunst der Schokoladenherstellung zeigen und dürfen im Anschluss auch die Köstlichkeiten probieren. Mit dem Rad geht es über das Europaviertel und den Jubelpark zum spektakulären Atomium. Ziel des Tages ist Tervuren, bekannt für das Königliche Museum Zentralafrikas und den weitläufigen Park.

7. Tag: Gent - Stuttgart
Viel zu schnell sind die Tage in Flandern vergangen. Heute früh geht es auf nach Stuttgart zur Zwischenübernachtung. Check-In und Abendessen im Hotel.

8. Tag: Stuttgart - Hinterstoder
Nach dem Frühstück packen wir unsere Koffer in den Bus. Doch bevor es in die Heimat geht, schauen wir uns die Hauptstadt von Baden-Württemberg etwas genauer an. Bei einer Stadtrundfahrt lernen wir die sechstgrößte Stadt Deutschlands und Heimat von Mercedes und Porsche näher kennen. Danach erfolgt die Heimreise. Ankunft in der Pyhrn-Priel-Region um 20:00 Uhr.

Buchung bis zum 09.07.2024 - spätere Buchungen gerne auf Anfrage möglich!

  • Fahrt im modernen & klimatisierten Reisebus
  • Rad- / E-Bike-Transport
  • Bordfrühstück am Tag der Anreise
  • 7x Übernachtung mit Halbpension
  • Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet
  • 3 Tag bis 6 Tag Ausflüge und geführte Fahrradtouren inkl. Guide/Reiseleitung
  • 1x Stadtführung in Antwerpen mit dem Fahrrad
  • 1x Verkostung Genter Spezialitäten
  • 1x Eintritt in den Garten von Schloss Ooidonk
  • 1x Eintritt in die Chocolaterie in Brüssel inkl. Verkostung
  • 1x Stadtrundfahrt in Stuttgart
  • Radbegleitung (Christian Redtenbacher)

25.08.2024 - 01.09.2024 | 8 Tage
Hotel laut Katalog
  • Preis im Doppelzimmer pro Person
    1250 €
    Zur Buchung
  • Preis im Einzelzimmer pro Person
    1450 €
    Zur Buchung

Ähnliche Reisen

Radshuttle

STEYRTAL-RADSHUTTLE EINE STRECKE MIT DEM BUS UND DIE ANDERE MIT RADGENUSS Im Zeitraum von 1. ...
1 Tag ab 11 €

Sizilien - Das Land wo die Zitronen blühen

Ob bezaubernde Buchten, angeschmiegt an die steile Felsküste, oder lange Sandstrände… genauso ...
9 Tage ab 1199 €

Radshuttle

STEYRTAL-RADSHUTTLE EINE STRECKE MIT DEM BUS UND DIE ANDERE MIT RADGENUSS Im Zeitraum von 1. ...
1 Tag ab 11 €

Radshuttle

STEYRTAL-RADSHUTTLE EINE STRECKE MIT DEM BUS UND DIE ANDERE MIT RADGENUSS Im Zeitraum von 1. ...
1 Tag ab 11 €

Mörbisch "My fair Lady" & Wien

Die Liebe – Mörbisch "My fair Lady“ und Wiener Stadtführung "Liebe In Wien“ Wir erleben den ...
2 Tage ab 73 €

Radshuttle

STEYRTAL-RADSHUTTLE EINE STRECKE MIT DEM BUS UND DIE ANDERE MIT RADGENUSS Im Zeitraum von 1. ...
1 Tag ab 11 €

Radshuttle

STEYRTAL-RADSHUTTLE EINE STRECKE MIT DEM BUS UND DIE ANDERE MIT RADGENUSS Im Zeitraum von 1. ...
1 Tag ab 11 €

Ein Tag am Wörthersee - Schifffahrt - Minimundus

Der Wörthersee, einer der schönsten Badeseen Kärntens. Verbringen Sie mit uns einen Tag im ...
1 Tag ab 19 €

Bayernpark - Spaß für Groß und Klein

Der Bayernpark ist das ideale Ziel für einen unvergesslichen Tagesausflug, denn mit seinen ...
1 Tag ab 19 €